Logo - Baugrund Kordinand
Hochhäuser

Geotechnikexperten
in Hamburg

Baugrund-Kordinand GmbH

Das Ingenieurwesen ist ein weitreichendes naturwissenschaftliches Gebiet. Ein Teilgebiet davon ist die Geotechnik. Darunter werden alle Aspekte gefasst, die sich mit der Ermittlung und Beschreibung der technischen Eigenschaften des Baugrundes befassen. Eine wichtige Kernaufgabe der Geotechnik ist die Untersuchung und Beurteilung des Untergrundes. In Fachkreisen wird diese Untersuchung Baugrundgutachten genannt.

Der Baugrund ist im Bauwesen der Bereich, der für die Errichtung eines Bauwerks eine Bedeutung hat. Ist der Baugrund nicht ausreichend geeignet, muss er mit verschiedenen Maßnahmen bebauungsfähig gemacht werden. Um herauszufinden, zu welcher Kategorie der Baugrund zählt, beauftragt man einen Geotechnikexperten, der sich mit Baugrundgutachten auskennt. Ralf Kordinand aus Hamburg ist Sachverständiger und Dipl.-Ing. und hat bereits viele Baugrundgutachten durchgeführt.


Maßnahmen der Geotechnik schützen vor Grundbruch in Hamburg

Verzichtet man als Bauherr auf die Maßnahmen der Geotechnik, kann es im Nachhinein zu erheblichen Schäden am Bauwerk kommen. Feuchte Wände oder Risse im Gemäuer sind bei ungeeignetem Boden keine Seltenheit. Wenn diese geotechnischen Schwierigkeiten auftreten, sind sie viel teurer als ein vorausgehendes Baugrundgutachten. Ralf Kordinand aus Hamburg kann Ihnen im Bereich der Geotechnik zur Seite stehen und Sie über Ihre vorbeugenden Möglichkeiten informieren.

Zu den weitreichenden Leistungen der Baugrund-Kordinand GmbH in Hamburg zählen unter anderem:


Lassen Sie Ihren Boden in Hamburg von Geotechnikern beurteilen

Sie sind Besitzer eines Baugrundstücks und wollen in nächster Zeit Bauherr werden? Dann sollte Sie Ihre Planung gut durchdenken und ein Baugrundgutachten erstellen lassen. Ralf Kordinand aus Hamburg ist Dipl.-Ing. und seit Jahren im Bereich der Geotechnik und Baugrundbeurteilung in Hamburg tätig. Sie erreichen Ihren Experten unter 04102 – 498728 oder über das Kontaktformular.